„Farben sind das Lächeln der Natur.“

Leigh Hunt

Folgende Inhalte erwarten Sie in diesem Seminar:

  • Grundlagen der natürlichen Farben
  • Chemielabor der Natur – Experimente zum Farbverhalten verschiedener Inhaltsstoffe
  • Herstellung verschiedener Pflanzenfarben
  • Herstellung verschiedener Erdfarben
  • Vorstellung und Durchführung verschiedener Farbprojekte mit Kindern im Kindergarten

Die Natur ist voller Farben. Das strahlende Gelb der Löwenzahnblüte im Frühling, die bunten Blüten und Früchte des Sommers und Herbstes, die unerwartete Vielfalt an Farben bei Böden und Erden, das Rot und Grün der Stechpalme im Winter – natürliche Farben begleiten uns das ganze Jahr. Sie sprechen uns Menschen an und besonders die Kinder.

Wenn Kinder nun aus natürlichem Material Farben gewinnen, mit denen sie ihre eigenen Kunstwerke gestalten können, wird das nachhaltig ihren Blick auf die Natur beeinflussen. Wer die Farbstärke der Zwiebelschale erlebt hat, wird künftig mit einem anderen Gefühl Zwiebeln schälen. Die Kinder können selbstwirksam erleben, wie aus unspektakulären Zutaten schöne Farben entstehen. Und dass das Chemielabor der Natur noch einige Überraschungen bereit hält, macht die Sache nicht weniger unterhaltsam. Der Respekt vor Schönheit und Kraft der Natur kommt dabei fast wie von selbst.

In diesem Seminar werden die TeilnehmerInnen Einblick in die Herstellung von Pflanzen- und Erdfarben bekommen und Techniken kennenlernen, mit denen Kinder im Kindergarten mit den selbst hergestellten Farben ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

Kosten: 130,- € (inkl. 19% MwSt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.